Hier klicken!

Select Page

WASSER BERLIN startet in zwei Wochen

WASSER BERLIN startet in zwei Wochen

Aussteller warten mit zahlreichen Highlights auf

In zwei Wochen öffnet WASSER BERLIN INTERNATIONAL 2017 für vier Tage ihre Pforten. Die Messebesucher aus dem In- und Ausland dürfen auf eine Vielzahl interessanter Neuheiten gespannt sein.  Am Dienstag, den 28. März, um 14:30 Uhr und am Mittwoch, den 29. März, um 10:30 Uhr können Fachbesucher im Rahmen der Innovation Tours ausgewählte Innovationen live erleben. Für die Rundgänge können Sie sich hier anmelden.

Dosierpumpe mit extrem weitem Einstellbereich

Die vorgestellten Produkte und Systeme, Dienstleistungen und Projekte decken fast alle Wasserkreislauf-Segmente der Messe ab. So zeigt beispielsweise Grundfos  im Segment Wassergewinnung die neue Dosierpumpe „Smart Digital XL“, die einen extrem weiten Einstellbereich von 1:800 bei gleichzeitig hoher Dosiergenauigkeit von +/- 1,5 Prozent über den gesamten Einstellbereich bietet. Neue Dimensionen in der Filtration will Haver & Boecker bei der Wasseraufbereitung mit der Hochleistungsfiltertresse „MINIMESH RPD HIFLO-S“ öffnen, die sich durch ihre dreidimensionale Porengeometrie auszeichnet.

Im Bereich Wasserverteilung zeigt die Firma EWE-Armaturen auf der Messe ihren neuen Wasserzähler-Schacht „FLEXORIPP“, der ebenfalls für die Wasserzähler Qn 2,5 und Qn 6 oder die entsprechenden Bauarten nach MID erhältlich ist. STAR ist jetzt als erster und einziger Hersteller in der Lage, normkonforme DVGW-zertifizierte nahtlose Bögen mit „r = 1,5 x d“ zu fertigen, die nach DIN EN 12201-3 und DIN EN 1555-3 die geforderte Mindestwandstärke einhalten und damit selbst für größte Beanspruchung optimale Voraussetzungen gewähren.

Glasfaser-Rohrsystem zum Bau von Klärwerken

Auch im Segment Bauleistung/NO DIG BERLIN warten die Aussteller mit zahlreichen Innovationen auf. Die neuen Schildersets von Franken Plastik zum Beispiel vereinfachen die DIN-gerechte Beschilderung gerade bei kleineren Baumaßnahmen. Herrenknecht hat mit der Entwicklung der neuen Maschinentechnik AVNS die seit Langem geforderte Vortriebstechnik geliefert, die längere Haltungen in kleinen Durchmessern auffahren kann.

Das ALPHAMETER von Invent zur energieeffizienten Regelung des Sauerstoffeintrags in Belebungsbecken sowie die Service-Leistung „THINK Fluid Dynamix“, die strömungsmechanische Simulation für die Wasser- und Abwasserreinigung.

Bild: ALPHAMETER von INVENT

Im Bereich Abwasserbehandlung/ Klärtechnik präsentiert INVENT das ALPHAMETER zur energieeffizienten Regelung des Sauerstoffeintrags in Belebungsbecken sowie die Service-Leistung „THINK Fluid Dynamix“, die strömungsmechanische Simulation für die Wasser- und Abwasserreinigung. LURI.watersystems aus Berlin hat das weltweit erste, aus Glasfaserrohren bestehende, im Gewässer installierte Regenüberlaufbecken erfolgreich umgesetzt und stellt nun sein neuestes Projekt vor: komplett in der Fabrik und aus großformatigen GFK-Rohren gefertigte Kläranlagen.

Zu den herausragenden Exponaten im Bereich IT-Dienstleistung zählt die neue Software „GW-Base 9“ von ribeka, mit der sich alle im Rahmen von Wasser-Monitoring-Projekten anfallenden Daten erfassen und verwalten lassen, zum Beispiel Wasserstände sowie Förder-, Abfluss-, Analyse-, Geologie-, Messstellenausbau- und Klimadaten. In einer PreView des Release 2017 präsentiert DHI WASY auf der Messe die neu entwickelte Kopplung zwischen der Grundwasser-Software FEFLOW und dem hydrodynamischen Modell MIKE21. In das Segment Qualitätssicherung/ Wissenschaft/ Forschung ordnet sich das Institut für Umwelttechnologie-Überprüfung aus dem polnischen Katowice ein, das den Messebesuchern sein Serviceangebot in Bezug auf die Validierung neuer Wassertechnologien vorstellt.

Weitere Invormationen zur Messe und Neuheiten finden Sie auf der Homepage des Messe. 

Veröffentlicht von

Anne Schaar

Die Umwelttechnik steht vor immer komplexeren Herausforderungen, diese aufzuspüren und für unseren Leser unkompliziert aufzubereiten macht für mich gute Redaktion aus.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
14
Mi
ganztägig HST-Anwendertreffen 2018 – IT & ... @ Wyndham Garden Lahnstein Koblenz Hotel
HST-Anwendertreffen 2018 – IT & ... @ Wyndham Garden Lahnstein Koblenz Hotel
Nov 14 – Nov 15 ganztägig
HST-Anwendertreffen 2018 - IT & Automation @ Wyndham Garden Lahnstein Koblenz Hotel
Auf dem HST-Anwendertreffen 2018 in Lahnstein, das vom 14. bis 15. November 2018 statt findet, berichten Anwender von Betriebsführungssoftware, Leit- und Fernwirktechnik sowie Anwender von Maschinentechnik in Vorträgen von ihren Erfahrungen aus der Praxis. Ein[...]
Nov
20
Di
ganztägig VDI-Spezialtag “Recycling von Ku... @ Maritim Hotel
VDI-Spezialtag “Recycling von Ku... @ Maritim Hotel
Nov 20 ganztägig
VDI-Spezialtag "Recycling von Kunststoffen" @ Maritim Hotel
Der VDI-Spezialtag „Recycling von Kunststoffen“ informiert umfassend über aktuelle technische, wirtschaftliche und politische Entwicklungen im Bereich des Kunststoffrecyclings. Auch über die Auswirkungen, der Anfang des Jahres beschlossene EU-Kunststoffstrategie, auf die Recyclingbranche wird dirskutiert werden. Außerdem[...]
Nov
21
Mi
ganztägig Kanalrenovierung @ Best Western Hotel Ambassador International
Kanalrenovierung @ Best Western Hotel Ambassador International
Nov 21 – Nov 22 ganztägig
Praxisnahe Projektierung, Planung und Ausschreibungserstellung Mit der Seminarreihe „Praxisnahe Projektierung“ hat der Verband zertifizierter Sanierungs-Berater für Entwässerungssysteme e. V. in der Vergangenheit schon technische Grundlagen und aktuelle Entwicklungen des Regelwerkes für die Planung und Ausschreibung[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen