Hier klicken!

Select Page

VDMA zur deutschen Wasser- und Abwassertechnik 2016

VDMA zur deutschen Wasser- und Abwassertechnik 2016

Exporte laut VDMA auf hohem Niveau behauptet

Die deutschen Hersteller von Komponenten und Systemen zur Wasseraufbereitung, Abwasser- und Schlammbehandlung konnten ihre Ausfuhren im Jahr 2016 auf dem hohen Vorjahresniveau nahezu unverändert (minus 0,1 Prozent) behaupten, wie der VDMA im Rahmen seiner 14. Wasser- und Abwassertagung informierte.

In einem auch von politischen Unsicherheiten beeinflussten Marktumfeld mit deutlichen Schwankungen in einzelnen Märkten konnten die deutschen Anbieter von Wasser- und Abwassertechnik ihr hohes Exportniveau vor allem durch Zuwächse im Kernmarkt EU-28 und in Russland halten. Im Vergleich zum Vorjahr sanken die Exporte insgesamt minimal auf 967,7 Millionen Euro (2016) gegenüber rund 977,2 Millionen Euro (2015).

In der Rangfolge der weltweit stärksten Exportmärkte steht China trotz eines Rückganges auf 88,5 Millionen Euro (minus 10,7 Prozent) weiter auf Rang eins, gefolgt von Russland, das durch einen deutlichen Zuwachs von 63 Prozent auf 69,4 Millionen Euro den zweiten Rang belegt, und Frankreich mit 61,9 Millionen Euro (plus 0,7 Prozent). Die USA fielen vom zweiten auf den vierten Rang zurück (54,5 Millionen Euro; minus 18,1 Prozent)

Die deutschen Hersteller von Komponenten und Systemen zur Wasseraufbereitung, Abwasser- und Schlammbehandlung konnten ihre Ausfuhren im Jahr 2016 auf dem hohen Vorjahresniveau nahezu unverändert (minus 0,1 Prozent) behaupten, wie der VDMA im Rahmen seiner 14. Wasser- und Abwassertagung informierte.

Quelle: VDMA Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate,
Fachabteilung Wasser- und Abwassertechnik

EU-28 bleibt wichtigste Abnehmerregion
Trotz teilweise deutlicher Veränderungen in einzelnen Märkten bleibt die EU-28 nach wie vor die wichtigste Abnehmerregion für die deutschen Hersteller von Wasser- und Abwassertechnik. Die Exporte in diese Staaten stiegen deutlich um 3,5 Prozent auf 412,0 Millionen Euro.

Mit 201,9 Millionen Euro (minus 5,2 Prozent) entfielen wesentliche Exportanteile zudem auf den asiatischen Markt, gefolgt von den Nicht-EU-28-Staaten in Europa mit 141,6 Millionen Euro (plus 12,2 Prozent), Nordamerika mit 67,7 Millionen (minus 8,5 Prozent). Die Regionen Nahen/Mittleren Osten mit 45,7 Millionen Euro (minus 29,2 Prozent) und Afrika mit 45 Millionen Euro (plus 16,6 Prozent) liegen nun nahezu gleichauf.

Es ist zu bilanzieren, dass es den deutschen Anbietern von Wasser- und Abwassertechnik auch 2016 gelungen ist, teilweise signifikante Rückgänge in einzelnen wichtigen Märkten (z.B. China, USA) durch ebenso deutliche Zuwächse in anderen Märkten (z.B. Russland, Indien, Kanada) zu kompensieren.

Der Flyer zur Tagung mit allen Angaben zum Programm und  weitere Informationen finden Sie hier.

Veröffentlicht von

Anne Schaar

Die Umwelttechnik steht vor immer komplexeren Herausforderungen, diese aufzuspüren und für unseren Leser unkompliziert aufzubereiten macht für mich gute Redaktion aus.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
14
Mi
ganztägig HST-Anwendertreffen 2018 – IT & ... @ Wyndham Garden Lahnstein Koblenz Hotel
HST-Anwendertreffen 2018 – IT & ... @ Wyndham Garden Lahnstein Koblenz Hotel
Nov 14 – Nov 15 ganztägig
HST-Anwendertreffen 2018 - IT & Automation @ Wyndham Garden Lahnstein Koblenz Hotel
Auf dem HST-Anwendertreffen 2018 in Lahnstein, das vom 14. bis 15. November 2018 statt findet, berichten Anwender von Betriebsführungssoftware, Leit- und Fernwirktechnik sowie Anwender von Maschinentechnik in Vorträgen von ihren Erfahrungen aus der Praxis. Ein[...]
Nov
20
Di
ganztägig VDI-Spezialtag “Recycling von Ku... @ Maritim Hotel
VDI-Spezialtag “Recycling von Ku... @ Maritim Hotel
Nov 20 ganztägig
VDI-Spezialtag "Recycling von Kunststoffen" @ Maritim Hotel
Der VDI-Spezialtag „Recycling von Kunststoffen“ informiert umfassend über aktuelle technische, wirtschaftliche und politische Entwicklungen im Bereich des Kunststoffrecyclings. Auch über die Auswirkungen, der Anfang des Jahres beschlossene EU-Kunststoffstrategie, auf die Recyclingbranche wird dirskutiert werden. Außerdem[...]
Nov
21
Mi
ganztägig Kanalrenovierung @ Best Western Hotel Ambassador International
Kanalrenovierung @ Best Western Hotel Ambassador International
Nov 21 – Nov 22 ganztägig
Praxisnahe Projektierung, Planung und Ausschreibungserstellung Mit der Seminarreihe „Praxisnahe Projektierung“ hat der Verband zertifizierter Sanierungs-Berater für Entwässerungssysteme e. V. in der Vergangenheit schon technische Grundlagen und aktuelle Entwicklungen des Regelwerkes für die Planung und Ausschreibung[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen