Hier klicken!

Select Page

Umfrage zum Weltumwelttag

Umfrage zum Weltumwelttag

Nur 46 Prozent kennt Altlampenentsorgung im Elektrogeschäft

Knapp die Hälfte der Deutschen (46 Prozent) weiß, dass sie LED- und Energiesparlampen bei jedem größeren Elektrohandelsgeschäft kostenlos entsorgen kann. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von TNS Emnid im Auftrag von Lightcycle. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies eine leichte Steigerung um zwei Prozentpunkte. Seit rund einem Jahr sind Handelsgeschäfte mit einer Verkaufsfläche an Elektrogeräten von mehr als 400 Quadratmetern verpflichtet, Elektroaltgeräte und Altlampen kostenfrei zurückzunehmen. Dies schreibt das Elektrogesetz (ElektroG) vor, welches zum Ziel hat, Umwelt und Gesundheit zu schützen. Zusätzlich soll es helfen, natürliche Ressourcen zu schonen.

Auch Online-Händler in der Pflicht

Die Rücknahme-Verpflichtung gilt auch für Online-Händler mit einer Lager- und Versandfläche von mehr als 400 Quadratmetern. Diese Möglichkeit kennen jedoch nur etwas mehr als ein Viertel der Befragten (26 Prozent). „Gesetzlich sind auch Online-Händler verpflichtet nicht nur ein Angebot zur Rücknahme zur Verfügung zu stellen, sondern dieses auch aktiv zu kommunizieren. Hier besteht offensichtlich noch Nachholbedarf“, sagt Stephan Riemann, Geschäftsführer von Lightcycle.
Einfache Altlampen-Rückgabe bei Lightcycle Sammelstellen Ausgediente Lampen dürfen nicht in den Hausmüll. Dafür stehen den Verbrauchern bereits seit Jahren mehrere Tausend Sammelstellen in Bau-,Drogerie- und Supermärkten sowie im Fachhandel des Elektrohandwerks zur Verfügung. Welche Lampen gesondert zu entsorgen sind, zeigt die unten stehende Infografik. Die nächstgelegene Sammelstelle finden Verbraucher durch die Eingabe ihrer Stadt oder der Postleitzahl.

Welche Lampen gesondert zu entsorgen sind, zeigt diese Infografik.

Veröffentlicht von

Anne Schaar

Redakteurin des Magazins wlb

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
27
Di
ganztägig Seminarreihe der Krohne Academy @ RheinEnergie Stadion
Seminarreihe der Krohne Academy @ RheinEnergie Stadion
Feb 27 ganztägig
Sicherheit und Effizienzsteigerung in der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung  In Zusammenarbeit mit WILO, HAWLE, PHOENIX CONTACT, VIDEC und WAVIN veranstaltet die KROHNE Academy im Frühjahr  2018 eine fachübergreifende Seminarreihe zum Thema „Sicherheit und Effizienzsteigerung in der[...]
Mrz
6
Di
13:00 Kolloquium: Trinkwasserverordnun... @ Hotel Contel
Kolloquium: Trinkwasserverordnun... @ Hotel Contel
Mrz 6 um 13:00 – 16:30
Was bringt die Trinkwasserverordnung 2018 Neues für die Wasserversorgung? Die Anpassung der Trinkwasserverordnung ist zum 09. Januar 2018 endlich erfolgt. Es mussten dringend Änderungen der Anhänge II und III der EG-Trinkwasserrichtlinie national umgesetzt werden, welche[...]
Mrz
8
Do
ganztägig 31. Lindauer Seminar @ Inselhalle, Lindau
31. Lindauer Seminar @ Inselhalle, Lindau
Mrz 8 – Mrz 9 ganztägig
Fachveranstaltung zur Entwässerung, Inspektion und Sanierung von Kanal- und Rohrsystemen mit dem Thema „Praktische Kanalisationstechnik – Zukunftsfähige Entwässerungssysteme“ Seminarleiter: Prof. Dohmann und Prof. Günthert Seit Ende der 1980er Jahre haben sich die Lindauer Seminare immer[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen