Hier klicken!

Select Page

Seminar zur Cybersicherheit

Seminar zur Cybersicherheit

IT-Infrastruktur der Wasserwirtschaft wirksam schützen

Die Informationstechnologie bringt viele Verbesserungen und ist heute aus der Wasserwirtschaft nicht mehr weg zu denken. Sie birgt aber auch Gefahren. Im schlimmsten Fall können Ver- und Entsorgungseinrichtungen komplett lahm gelegt werden. Ein wirksamer Schutz der IT vor Ausfällen oder kriminellen Attacken ist für die Wasserwirtschaft entscheidend, denn bei ihrem Versagen ist die Daseinsvorsorge berührt. Die Wasserwirtschaft gilt als kritische Infrastruktur. Sie unterliegt besonderen gesetzlichen Anforderungen.

Für Fach- und Führungskräfte der Wasserwirtschaft, die sich mit der IT-Sicherheit in Unternehmen befassen, bietet die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) eine Fortbildung an, die sich mit der aktuellen Gefährdungslage der Branche beschäftigt. Wie kann ich diese richtig einschätzen? Mit welchen Mitteln kann die Wirksamkeit von Sicherheitsmaßnahmen geprüft werden? Diese und ähnliche Fragen wird die Veranstaltung diskutieren. Außerdem werden Organisationsformen und unternehmensinterne Prozesse beleuchtet, um zu zeigen, auf welche Weise sie die technische Seite der Vorsorge unterstützen können. Der Stand der Arbeiten der DWA-Arbeitsgruppe „Cybersicherheit“ wird präsentiert, das DWA-Merkblatt DWA-M 1060 „IT-Sicherheit – Branchenstandard Wasser/Abwasser“ und der zugehörige IT-Sicherheitsleitfaden werden erläutert.

Das Seminar findet am 17. April 2018 in Berlin und nochmals am 20. September 2018 in Essen statt. Die Teilnahme kostet 470 Euro, DWA-Mitglieder zahlen 390 Euro.

 

Textquelle: DWA; Bildquelle: Fotolia

Veröffentlicht von

Anne Schaar

Die Umwelttechnik steht vor immer komplexeren Herausforderungen, diese aufzuspüren und für unseren Leser unkompliziert aufzubereiten macht für mich gute Redaktion aus.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Jun
7
Do
ganztägig 19. Beratertag Schlauchlining @ Altes Rathaus Hannover
19. Beratertag Schlauchlining @ Altes Rathaus Hannover
Jun 7 ganztägig
Thema: Fallstricke eines Regelbauverfahrens Im Rahmen früherer Veranstaltungen zum Thema „Schlauchlining“ wurden immer wieder Diskussionen über notwenige Weiterentwicklungen im Umgang mit dieser Technologie angestoßen und eine Reihe von Fragen aufgeworfen: Welche Auswirkungen haben immer höhere[...]
Jun
12
Di
ganztägig Fortbildung für Mehrfachbeauftragte @ Novotel Düsseldorf City West
Fortbildung für Mehrfachbeauftragte @ Novotel Düsseldorf City West
Jun 12 – Jun 13 ganztägig
Fresenius-Fachtagung: Umweltbeauftragte treffen sich in Düsseldorf Am 12. und 13. Juni findet in Düsseldorf die siebte Fresenius-Fachtagung für Mehrfachbeauftragte statt. Die staatlich anerkannte Fortbildung richtet sich an Immissionsschutz-, Störfall-, Abfall- und Gewässerschutzbeauftragte. Neben der neuen[...]
ganztägig Kanalrenovierung @ Best Western Hotel Ambassador International
Kanalrenovierung @ Best Western Hotel Ambassador International
Jun 12 – Jun 13 ganztägig
Praxisnahe Projektierung, Planung und Ausschreibungserstellung Mit der Seminarreihe „Praxisnahe Projektierung“ hat der Verband zertifizierter Sanierungs-Berater für Entwässerungssysteme e. V. in der Vergangenheit schon technische Grundlagen und aktuelle Entwicklungen des Regelwerkes für die Planung und Ausschreibung[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen