Hier klicken!

Select Page

IKT-Seminar: Feuchttücher und Grobstoffe

IKT-Seminar: Feuchttücher und Grobstoffe

Problem Feuchttücher: Keine Hilfe durch Gesetzgeber zu erwarten

Jahrzehntelang liefen Abwasserpumpstationen reibungslos. Doch seit einigen Jahren häufen sich die Störungsmeldungen. Dann müssen die Mitarbeiter der Abwasserbetriebe teils meterlange Zöpfe verzwirbelter Feuchttücher aus den Abwasserpumpen ziehen. Verstopfte Siebe und Rechen, die mühsam von den verklumpten Tüchern befreit werden müssen, sind weitere Folgen des stark gestiegenen Verbrauchs von Feuchttüchern. Bitte gar nicht herunterspülen! Benutzte Feuchttücher sind Abfall und gehören in den Mülleimer.
Die Hersteller solcher Hygieneartikel verweisen gerne auf die von Verbänden der Vlies-Industrie selbst geschaffene Testreihe „Die sieben Stufen der Spülbarkeit“, die Tücher durchlaufen, bevor sie auf den Markt kommen. Abwasserfachleute wissen aber schon lange, dass „spülbar“ nicht gleichzeitig auch „pumpbar“ heißt.

Wer als Abwassernetzbetreiber auf Unterstützung durch den Gesetzgeber hofft, wird enttäuscht. Das zeigt die Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage. Vier Bundestagsabgeordnete aus der Fraktion DIE LINKE wollten wissen, welche

Wie Abwasserbetriebe mit der Feuchttuch-Problematik umgehen können, wird beim IKT-Seminar „Feuchttücher und Grobstoffe – Killer für die Abwasseranlagen!“ diskutiert.

Bild: IKT – Institut für Unterirdische Infrastruktur

Zusatzkosten die Feuchttücher durch verstopfte Kanäle und blockierte Pumpen verursachen und was die Regierung gedenkt zu unternehmen. Die Regierung hat geantwortet.

Von Seiten der Bundesregierung ist, laut einer kleinen Anfrage, keine Unterstützung zu erwarten. Wie Abwasserbetriebe mit der Feuchttuch-Problematik umgehen können, wird beim IKT-Seminar „Feuchttücher und Grobstoffe – Killer für die Abwasseranlagen!“ diskutiert. Am 15. Februar 2017 und noch einmal am 13. September 2017 werden im IKT in Gelsenkirchen Erfahrungen aus der Praxis, aktuelle Erkenntnisse der Wissenschaft und konkrete Lösungsansätze vorgestellt.

 

Veröffentlicht von

Anne Schaar

Die Umwelttechnik steht vor immer komplexeren Herausforderungen, diese aufzuspüren und für unseren Leser unkompliziert aufzubereiten macht für mich gute Redaktion aus.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
14
Mi
ganztägig HST-Anwendertreffen 2018 – IT & ... @ Wyndham Garden Lahnstein Koblenz Hotel
HST-Anwendertreffen 2018 – IT & ... @ Wyndham Garden Lahnstein Koblenz Hotel
Nov 14 – Nov 15 ganztägig
HST-Anwendertreffen 2018 - IT & Automation @ Wyndham Garden Lahnstein Koblenz Hotel
Auf dem HST-Anwendertreffen 2018 in Lahnstein, das vom 14. bis 15. November 2018 statt findet, berichten Anwender von Betriebsführungssoftware, Leit- und Fernwirktechnik sowie Anwender von Maschinentechnik in Vorträgen von ihren Erfahrungen aus der Praxis. Ein[...]
Nov
20
Di
ganztägig VDI-Spezialtag “Recycling von Ku... @ Maritim Hotel
VDI-Spezialtag “Recycling von Ku... @ Maritim Hotel
Nov 20 ganztägig
VDI-Spezialtag "Recycling von Kunststoffen" @ Maritim Hotel
Der VDI-Spezialtag „Recycling von Kunststoffen“ informiert umfassend über aktuelle technische, wirtschaftliche und politische Entwicklungen im Bereich des Kunststoffrecyclings. Auch über die Auswirkungen, der Anfang des Jahres beschlossene EU-Kunststoffstrategie, auf die Recyclingbranche wird dirskutiert werden. Außerdem[...]
Nov
21
Mi
ganztägig Kanalrenovierung @ Best Western Hotel Ambassador International
Kanalrenovierung @ Best Western Hotel Ambassador International
Nov 21 – Nov 22 ganztägig
Praxisnahe Projektierung, Planung und Ausschreibungserstellung Mit der Seminarreihe „Praxisnahe Projektierung“ hat der Verband zertifizierter Sanierungs-Berater für Entwässerungssysteme e. V. in der Vergangenheit schon technische Grundlagen und aktuelle Entwicklungen des Regelwerkes für die Planung und Ausschreibung[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen