Hier klicken!

Select Page

Gesucht: Lösungen für Perpetuum 2017 Energieeffizienzpreis

Gesucht: Lösungen für Perpetuum 2017 Energieeffizienzpreis

Gesucht: Innovative Energieeffizienzlösungen für Perpetuum 2017 Energieeffizienzpreis

Ab sofort werden wieder innovative Energieeffizienzlösungen für den Perpetuum 2017 Energieeffizienzpreis gesucht. Die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF) zeichnet hiermit herausragende technische Innovationen, disruptive Geschäftsmodelle, revolutionär neuartige Vertriebsansätze oder Finanzierungsmodelle rund um die eingesparte Kilowattstunde aus. Der Preis wird bereits zum vierten Mal durch die DENEFF ausgelobt. Für den außerdem ausgelobten Perpetuum 2017 Energieeffizienz Nachwuchspreis können sich Schüler, Azubis, Studierende und junge Wissenschaftler bewerben. Die Gewinner werden am 7. März in Berlin prämiert.

Quelle: DENEFF

Bild: Gewinner des Perpetuum Energieeffizienz Publikumspreises 2016, Marco Hahn, Deutsche Lichtmiete GmbH (DENEFF)

Carsten Müller, MdB, Vorstandsvorsitzender der DENEFF: „Der Innovationsmotor Energieeffizienz brummt bei Technologien und Dienstleistungen zur Effizienzwende. Die Digitalisierung beflügelt derzeit dutzende Startups genauso wie die etablierten Unternehmen. Der Perpetuum Energieeffizienzpreis ist das Schaufenster für die derzeit spannendsten Energieeffizienzlösungen.“
Jury-Mitglied Prof. Dr. Claudia Kemfert (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung) sieht dies ähnlich: „Die Energiewende kann nur gelingen, wenn uns der Durchbruch bei der Energieeffizienz gelingt. Damit Energieeffizienz noch günstiger und attraktiver wird, sind Innovationen gefragt. Der Perpetuum-Energieeffizienzpreis bietet diesen Lösungen eine Bühne. Ich freue mich, in der Jury dabei mitzuwirken.“

Bis zum 15.01.2017 läuft die Bewerbungsfrist. Dann werden zehn Finalisten ausgewählt. Sie erhalten die Gelegenheit, bei der DENEFF Jahresauftaktkonferenz am 7. März ein interessiertes Publikum aus potentiellen Geschäftspartnern, Finanziers und Unterstützern sowie eine hochkarätige Jury von ihrer Energieeffizienz-Innovation zu überzeugen. Die Gewinner werden im Rahmen der Konferenz mit einem Jury- und einem Publikumspreis ausgezeichnet. Das beste Nachwuchsprojekt wird bei der Konferenz mit einem Kurzfilm vorgestellt.
Die Unterlagen finden Sie hier.

Veröffentlicht von

Anne Schaar

Die Umwelttechnik steht vor immer komplexeren Herausforderungen, diese aufzuspüren und für unseren Leser unkompliziert aufzubereiten macht für mich gute Redaktion aus.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
14
Mi
ganztägig HST-Anwendertreffen 2018 – IT & ... @ Wyndham Garden Lahnstein Koblenz Hotel
HST-Anwendertreffen 2018 – IT & ... @ Wyndham Garden Lahnstein Koblenz Hotel
Nov 14 – Nov 15 ganztägig
HST-Anwendertreffen 2018 - IT & Automation @ Wyndham Garden Lahnstein Koblenz Hotel
Auf dem HST-Anwendertreffen 2018 in Lahnstein, das vom 14. bis 15. November 2018 statt findet, berichten Anwender von Betriebsführungssoftware, Leit- und Fernwirktechnik sowie Anwender von Maschinentechnik in Vorträgen von ihren Erfahrungen aus der Praxis. Ein[...]
Nov
20
Di
ganztägig VDI-Spezialtag “Recycling von Ku... @ Maritim Hotel
VDI-Spezialtag “Recycling von Ku... @ Maritim Hotel
Nov 20 ganztägig
VDI-Spezialtag "Recycling von Kunststoffen" @ Maritim Hotel
Der VDI-Spezialtag „Recycling von Kunststoffen“ informiert umfassend über aktuelle technische, wirtschaftliche und politische Entwicklungen im Bereich des Kunststoffrecyclings. Auch über die Auswirkungen, der Anfang des Jahres beschlossene EU-Kunststoffstrategie, auf die Recyclingbranche wird dirskutiert werden. Außerdem[...]
Nov
21
Mi
ganztägig Kanalrenovierung @ Best Western Hotel Ambassador International
Kanalrenovierung @ Best Western Hotel Ambassador International
Nov 21 – Nov 22 ganztägig
Praxisnahe Projektierung, Planung und Ausschreibungserstellung Mit der Seminarreihe „Praxisnahe Projektierung“ hat der Verband zertifizierter Sanierungs-Berater für Entwässerungssysteme e. V. in der Vergangenheit schon technische Grundlagen und aktuelle Entwicklungen des Regelwerkes für die Planung und Ausschreibung[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen