Hier klicken!

Select Page

Ifat India 2017: Luftreinhaltung im Fokus

Ifat India 2017: Luftreinhaltung im Fokus

Ifat India 2017: Luftreinhaltung im Fokus

Im September 2017 wird das Bombay Exhibition Centre (BEC) in Mumbai erneut Schauplatz für Umwelttechnologien und -lösungen, die spezifisch an die Bedürfnisse des indischen Marktes angepasst sind. Aus aktuellem Anlass rückt die fünfte Ausgabe der Ifat India, Indiens führender Umwelttechnologiemesse, das Thema Luftreinhaltung in den Mittelpunkt des begleitenden Rahmenprogramms.

Quelle: Messe München International

Quelle: Messe München International

Die Smogbelastung nimmt gravierende Ausmaße auf dem Subkontinent an. Betrachtet man die jährliche Durchschnittskonzentration an Feinstaubpartikeln mit einer Größe von unter 10 Mikrometern, so hält keine der 168 untersuchten Städte in Indien den internationalen Richtwert von 20 μg/m³ ein, den die Weltgesundheitsorganisation (WHO) für unbedenklich hält.
Die verschmutzte Luft verursacht neben gesundheitlichen Folgen auch volkswirtschaftliche Kosten in Höhe von 3 % des Bruttoinlandsprodukts – so eine Schätzung der Weltbank.
Die Ifat India bringt von 26. bis 28. September 2017 sämtliche Marktteilnehmer aus den Bereichen Wasser, Abwasser, Abfall und Recycling in Mumbai zusammen.
Das Thema Luftreinhaltung wird erstmals Teil des Rahmen- und Konferenzprogramms sein. Über 150 Aussteller werden zur fünften Ausgabe der Ifat India erwartet, darunter die Andritz Group, Endress+Hauser, Excel Industries, Kilburn, Kirloskar Brothers, LG Chem, Ramky, Tata Projects und Xylem.

www.ifat-india.com

Veröffentlicht von

Inga Ronsdorf

Für mich spielen Effizienz, Nachhaltigkeit und Ressourcenschutz in der heutigen Industrie eine entscheidende Bedeutung.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
3
Mo
ganztägig Fettabscheider – die novellierte... @ IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH
Fettabscheider – die novellierte... @ IKT - Institut für Unterirdische Infrastruktur gGmbH
Sep 3 ganztägig
IKT-Seminar Fettabscheider – die novellierte DIN 4040-100 Geänderte Anforderung an Planung, Betrieb und Wartung  Inhalte und Fragen: Wie müssen Abdeckungen gewählt werden und warum nur tag-wasserdicht? Wieso sind überflutungsgefährdete Bereiche besonders zu beachten? Wie[...]
Sep
4
Di
ganztägig 16. TAH-Sanierungstage @ Altes Rathaus Hannover
16. TAH-Sanierungstage @ Altes Rathaus Hannover
Sep 4 – Sep 5 ganztägig
Das systematische Vorgehen bei der Kanalsanierung zur langfristigen Sicherung von Qualität und Investition: Planung, Qualitätssicherung und Sanierungstechniken ist Gegenstand dieser Veranstaltung mit begleitender Fachaustellung. Eine erfolgreiche Instandhaltung von Abwasserkanälen muss grundsätzlich mit einer vorrausschauenden und[...]
ganztägig Seminar „Regenwassertage“ @ Jung Pumpen GmbH
Seminar „Regenwassertage“ @ Jung Pumpen GmbH
Sep 4 – Sep 5 ganztägig
Seminar „Regenwassertage“ @ Jung Pumpen GmbH
Regenmengen richtig planen Jung Pumpen bietet neues Seminar Aufgrund der zunehmenden Starkregenereignisse und den sich daraus ergebenden Hochwassersituationen stellt sich für Architekten, Planer und Kommunen die Frage, wie sie zukünftig in der Projektierung verfahren. Das[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen